Freitag, 11. November 2016

Blumenfreitag-Rosen

Hallo zum Friday-Flowerday,

ich habe immer noch Blumen aus dem Garten auf dem Tisch stehen.
Heute sind es Rosen. Ein kleiner  Zweig vom Johanniskraut hatte auch noch geblüht.
 







Dieses Jahr wurden die Rosen bei mir zum Herbst zu immer schöner. Das liegt wohl daran, dass der Sommer bei uns sehr sehr trocken war.

Zeigen möchte ich heute nochmal meine "verdrahtete" Sonnenblume vom Creadienstag. Wer hier schaut, mag ja Blumen und vielleicht ist es eine Anregung zum Nachmachen für euch.



Bei Traudi von "Kreatives aus dem Drosselgarten"  gab es vor zwei Wochen einen leckeren Kuchen, den habe ich voriges Wochenende nachgebacken. Lecker, lecker sag ich euch. Das Rezept ist einfach und der Kuchen schnell gebacken. Danke fürs Rezept liebe Traudi. 


Lediglich beim Obst habe ich etwas geändert. Statt Beeren gab es bei mir Kirschen.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. Liebe Grüße! Buntes Bastelschaf

Kommentare:

  1. Hallo liebes Schäfchen,
    guten Morgen,

    heute haben wir fast die gleichen Farben. Ich mag Johanniskraut so gerne und es sieht so schön aus mit den Kastanien. Deine weiße Vase gefällt mir sehr gut, magst du die uns mal so richtig zeigen? Ist das ein Herz? Solche Vasen mag ich sehr gerne.

    Ich nehmem mir ein Stück vom Kuchen und mag das.

    Es regnet heute morgen, ich sollte Fenster putzen, naja.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Mein Garten wirft nur noch Grünzeug ab, Blumen blühen darin eh nur sehr wenige. Deine Rosen sind chic. Ich mag die üppigen Blütenköpfe.
    Ein schönes Wochenende für Dich und herzliche Grüße.
    Cora

    AntwortenLöschen