Dienstag, 15. März 2016

Frühlingshaftes selbstgemacht - Frühlingshafter Holzstuhl

Hallo zum Creadienstag,


passend zum Frühlingserwachen präsentiere ich euch meinen

 FRÜHLINGSSTUHL.




Natürlich habe ich ihn nur gestaltet, bzw zusammengebaut habe ich ihn auch.

Sitzfläche


Lehne

Unterteil

Die Arbeitsschritte waren wie bei den Stehsammlern.
Zusätzlich kommt hier dazu, dass ich etwas gelb und rot, aus welchen ich auch das orange gemischt habe, noch mit ein paar lockeren Pinselbewegungen auf das Unterteil aufgebracht habe.

In letzter Zeit haben mir zwei Pflanzen, die ich mir für zu Hause gekauft habe, besondere Freude bereitet.

Das Primel, welches vor zwei Wochen so aussah


 sieht nun so aus


und es sind noch ganz viele Knospen dran.

Die Hyazinthe



hat mich 2 Wochen auch mit ihren Duft erfreut, der durch die Wohnung geströmt ist.



Zum Größenvergleich habe ich ein 30cm-Lineal auf die Oberkante Blumentopf gestellt.

Das sind kleine Dinge des Lebens, die mich erfreuen.

Ich wünsche euch eine schöne Woche mit vielen kleinen liebenswerten Dingen.

Buntes Bastelschaf

Ach ja, und verlinkt wird noch zu  Creadienstag und  kreativ durcheinander - Frühlingserwachen


Kommentare:

  1. Na, wenn das nicht Frühlingshaft-bunt-duftend bei dir ist... Und ich hatte heute eine riesige Frühlings-Oster-Freude im Briefkasten. Hab herzlichen Dank! LG mila (dass ich ein ganz schlechtes Gewissen habe, brauche ich wohl nicht extra erwähnen...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mila,

      schön, dass du dich gefreut hast.
      Das meinte ich letztens mit doppelter Freude - ich beim Häkeln und du bei der Überraschung.

      Liebe Grüße! Birgit

      Löschen