Freitag, 29. Januar 2016

Winter trifft Frühling

Hallo zum Freitag,

meine Forsythia, welche ich am Neujahrstag geschnitten habe, ist aufgeblüht.
Ich mag das satte gelb und werde mich bis Ostern daran erfreuen, weil ich regelmäßig Zweige schneide. Die Vase ist Vintage und gefällt mir vor allem in dieser Zeit, weil sie frostig wirkt.

 
Mein Haselstrauß ist bereits seit Anfang Januar winterlich.


So sah er in der Weihnachtszeit aus.


Hier nochmal ein Blick zur Tulpe von voriger Woche.


Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. Buntes Bastelschaf

Jetzt gehe ich zu Helgas Blumenfreitag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen